Dickes Fell!

„Ja, das habe ich nämlich an der Uni so gelernt, ja, ja und ich schätze es ja, dass jemand soziologisch so bewandert ist.“ Noch zweimal unkt sie, meldet sich vor versammelter Mannschaft, um sich zu melden heute in einem anderen Rahmen als damals – um was zu gelten. Sie kennt mich. Ich kenne sie. Ach Mädchen, denke ich, fünf Jahre später, Du hast es nicht geschafft, ich auch nicht, sind wir doch beide noch gut untergekommen. Hauptsache, die Kohle stimmt, da muss man nicht immer jedem Honig um den Bart schmieren. Was würde uns beiden Hübschen die Promotion heute Besseres bringen als die Drittmittelstelle? Wo ich doch selbst meine Labels innen trage, das Dr. hätte ich nie im Namen erwähnt. Eben, ich nicke, sehe zur Uhr, stehe auf und gehe zu meinem nächsten Termin.