Ach übrigens: Sommerlektüre

Hier ein kleiner Hinweis auf längst vergangene Zeiten, als man noch unbescholten eigene Bücher auf dem eigenen Blog bewerben durfte, als man noch selbst geschrieben hat und sich nicht als Sklave des Kapitalismus fühlte – als die Familie noch vollständig war und alles irgendwie einfacher… hach, ja, Platz 6 ist unserer, aber wer ist schon Elisabeth Waterfeld?:

Lokalkolorit